Verkleiden sich Vampire und Drachen an Halloween?

Verkleiden sich Mythenfiguren an Halloween 28.Oktober 2018
Anlässlich unserer großen Halloween Autorenseitentour auf Facebook ist mir in den Sinn gekommen, dass ich zwar vieles über meine Geschöpfe weiß, aber tatsächlich die so überaus wichtige Frage nicht beantworten kann:

Kürbisgesicht KürbisgesichtVerkleiden sich Vampire und Drachen eigentlich an Halloween? Kürbisgesicht Kürbisgesicht

Um das zu klären, musste ich wieder einmal nach New York in Alexandres Untergrundschloss skypen und siehe da, es waren fast alle meine Lieblinge anwesend.
Erst haben sie mich etwas schräg angesehen, weil ich mich schon eine ganze Weile nicht mehr gemeldet hatte, aber letztendlich haben sie dann doch verstanden, dass ich die Einzige in unserer Runde bin, die nicht auf eine unsterbliche oder zumindest auf eine ziemlich lange Existenz zurückgreifen kann und ich somit nicht die Zeit habe, wöchentlich stundenlang mit ihnen über die gerade aktuellen Serien, Nagellackfarben oder Aktien zu diskutieren.

Meine Frage hat sie allerdings extrem erheitert.

Wer den Haufen kennt, kann sich vorstellen, dass von Liam als erstes eine Antwort kam, die auch noch völlig vorhersehbar war: „Klar, ich verkleide mich als Vampir. Ich wollt schon immer so mega cool sein.“Dabei grinste er so breit, dass sich die Drachenmädels kopfschüttelnd an die Stirn fassten. Und ganz ehrlich, ich bin mir sicher, der rennt tatsächlich an Halloween in seinem schwarzen Ledermantel mit ausgefahrenen Zähnen rum und tut so, als würd er die Leute beißen. Aber Polina wird den Schwerenöter schon im Griff haben, hoffe ich zumindest. ;-)

So nach und nach sind auch die anderen damit rausgerückt, dass sie an Halloween tatsächlich feiern und auch mal so richtig übertreiben, weil es ja nicht auffällt.

Jewels hatte ernsthaft überlegt, ob sie nicht gleich in ihrer angeborenen Gestalt als Amazonendrache gehen soll. Aber ein Blick in den Spiegel ließ sie dann doch zweifeln, dass sie mit ihrem zwar sehr schillernden, aber ausladenden Drachenschwanz in die angesagtesten Clubs gelassen würde und sich vor dem Club zurückzuverwandeln, würde zwar sicher für Aufmerksamkeit sorgen, ihr aber auch nichts bringen, weil sie dann nackt da stünde und auch nicht in den Club käme.

Die anderen Drachenschwestern und die Freundinnen der Vampire hatten beschlossen, in diesem Jahr als Hexen zu gehen, besser gesagt zu fliegen, sofern Megan ihnen fliegende Besen hext, weil Mel das noch nicht verkehrssicher hinbekommt. Aber Megan weigert sich bisher noch, weil sie das Ganze dann doch für zu auffällig hält und befürchtet, danach wieder Schadensbegrenzung betreiben zu müssen. Da musste ich ihr allerdings beipflichten, was mir ein paar unschöne Gesten in Form von ausgestreckten Mittelfingern von Seiten der Drachen bescherte.

Wer sich tatsächlich weigert, sich zu verkleiden, ist natürlich unsere Spaßbremse Alexandre. Eigentlich dachte ich, der Tritt in den Hintern, den ich ihm in Teil 5 der „Into the dusk - Reihe“ verpasst habe, hätte ihn ein bisschen lockerer werden lassen, aber so leicht lässt sich so ein alter Knacker wohl doch nicht ändern. Ooops, ich glaub, den alten Knacker nimmt er mir übel Kürbisgesicht

Die anderen Vampire wollten sich noch nicht ganz darüber auslassen, in welche Kostüme sie schlüpfen werden, weil sie sich den Spaß machen möchten, unerkannt von den „Drachen-Hexen“ und ihren Freundinnen Party zu machen. So ganz bin ich mir nicht sicher, ob das nicht noch Ärger Kürbisgesicht GIBT Kürbisgesicht, aber wenigstens haben sie versprochen mir Fotos zu schicken. Da bin ich ja gespannt. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob ich die wirklich sehen möchte, denn Ian konnte natürlich seinen Verkleidungseifer nicht zurückhalten und schwebte in voller Montur durchs Bild - als Meerjungfrau!

Auwei, sag ich da nur. Dieses Bild bekomme ich die nächsten Tage nicht mehr aus dem Kopf.

Aber zumindest ist die Frage nun geklärt. Also passt auf, falls ihr zufällig auf irgendeiner Halloweenparty ein paar sehr schräge Vögel entdeckt - die könnten echt sein ;-)

Kürbisgesicht



vorangegangener Artikel